Universal – Fräsmaschine UWF 405/500

Universal – Fräsmaschine UWF 405/500 – Technische Daten

 
UWF 500 UWF 405

Leistungen

Hauptmotor 3,0 kW / 2800 U/min 2,2 kW / 2840 U/min
Vorschubmotor 1,1 kW / 910 U/min 0,75 kW / 910 U/min
Eilgangsmotor 0,75 kW / 1400 U/min 0,55 kW / 1400 U/min
Kühlmittelpumpe 0,09 kW 0,09 kW
Spindelkegel SK 40 SK 40
Anschlußwert 5,0 kW 3,6 kW
 

Drehzahlen

18 Drehzahlen 40 – 2000 U/min 40 – 2000 U/min
 

Vorschübe

12 Stufen 10 – 380 mm 10 -380 mm
Eilgang X-Y-Z 1200 mm 1200 mm
 

Fester Winkeltisch

Aufspannfläche (BxL) 400×800 mm 320×750 mm
Spannuten 6 Stück 5 Stück
Nutenbreite  14 mm 14 mm
Nutenabstand 63 mm 63 mm
 

Arbeitsbereich

längs X 500 mm 400 mm
quer Y 400 mm 300 mm
vertikal Z 400 mm 400 mm
 

Vertikalfräskopf

Werkzeugaufnahme SK 40 SK 40
Pinolenhub 80 mm 80 mm
Schwenkbereich + – 90° + – 90°
 

Universalschwenktisch

Aufspannfläche (BxL) 400×700 mm 300×620 mm
neigbar + – 30 ° + – 30°

Baumaße (HxBxT)

1820x1430x1390 mm 1775x1215x1200 mm
 

Nettogewicht

1400 kg 1300 kg
Standardausrüstung zur UWF 405/500
Standardausrüstung zur UWF 405/500

Siemens-Elektrik

Besonders robuste Bauart

Horizontal-Fräseinrichtung

Hohe Bedienungsfreundlichkeit

Eil- und Arbeitsgänge in X-Y-Z

Faltenbalg für X- und Y-Führungen

Kühlmitteleinrichtung

Zentralschmierung

Halogen-Arbeitslampe

Fester Winkeltisch

Spänefangblech

Zubehör

Maschinenschraubstock
Rundteiltisch Ø 250 mm
4 lange Fräsdorne 16, 22, 27, 32
Teilapparat mit Drehfutter, Spitzenbock und Wechselräder; Spitzenhöhe 100 mm
3 Fräsenhülsen MK 1, 2, 3
Zangenspannfutter
Maschinenstellelemente
Universal-Kipp-Schwenk-Tisch

Das digitale Meßsystem

Das Meßsystem FAGOR V 300 M bietet nicht nur Genauigkeit, sondern auch optimale Bedienerfreundlichkeit.